Das Bobath Konzept bietet einen problemlösungsorientierten Zugang zur Befunderhebung und zur Behandlung von Menschen mit Störungen von Funktionsfähigkeit, Bewegung und Haltungskontrolle aufgrund einer Erkrankung oder Verletzung des zentralen Nervensystems. Ziel der Therapie ist es u.a., Stell- u. Gleichgewichtsreaktion zu schulen und verloren gegangene Bewegungsmuster wieder zu erlangen.